Neueste Nachrichten

Die Macht der SMS für das IJsselland Hospital

Gesundheitswesen
Die Macht der SMS für das IJsselland Hospital

Das IJsselland Krankenhaus in Capelle aan den IJssel ist ein regionales Krankenhaus mit 332 Betten. Neben dem Hauptstandort in Capelle aan den IJssel verfügt das Krankenhaus auch über Polikliniken in Nesselande, Krimpen aan den IJssel und Kralingen. Die mehr als 2.000 Mitarbeiter, Fachkräfte und Ehrenamtlichen setzen sich jeden Tag mit viel Energie und Engagement für die Patienten und ihre Familien ein, unter dem Motto “Hier geht es um Sie: Gemeinsam für die bestmögliche Versorgung”. Auch auf dem Gebiet der Digitalisierung macht das IJsselland Hospital große Fortschritte. Zum Beispiel durch das Versenden von Terminerinnerungen per SMS, wodurch die Anzahl der verpassten Terminen deutlich reduziert wird.

Dass die Digitalisierung für das IJsselland Krankenhaus wichtig ist, hängt auch mit der Vision des Krankenhauses zusammen. Schließlich kann man Patienten und deren Angehörigen nur dann die bestmögliche Pflege bieten, wenn man auch die technologischen Möglichkeiten nutzt, die diese Pflege unterstützen. Zum Beispiel das Senden einer Terminerinnerung per SMS. Dies mag wie ein kleines Glied im Gesamtprozess erscheinen, aber es ist ein wichtiges Glied. Denn dieser SMS-Service wird nicht nur von den Patienten geschätzt, auch die Zahl der “No-Shows” und die damit verbundenen Kosten werden durch eine solche SMS reduziert.

Eine einfache SMS-API erledigt den Job

Anfang 2021 schloss sich das IJsselland Hospital mit Spryng zusammen und startete mit einer Reihe von SMS-Lösungen. SMS wird bereits genutzt für:

 

Da die SMS-API von Spryng bereits in Chipsoft (Softwareprogramm für Patientenlogistik, Verwaltung und Aktenmanagement von Einrichtungen des Gesundheitswesens, einschließlich des IJsselland-Krankenhauses) integriert ist, war es besonders einfach, mit dem SMS-Service zu beginnen. Die Terminerinnerungen von acht Fachgebieten werden jetzt per SMS verschickt. Es ist geplant, diese SMS-Anwendung auf das gesamte Krankenhaus auszuweiten.

“Ich bekomme immer eine schnelle Antwort von Spryng, wenn ich eine Frage stelle. Sie sind nicht nur auf den Profit fokussiert; Ich schätze es, dass sie auch fragen, wie die Dinge laufen. Das ist eine schöne Art, Geschäfte zu machen. Inhaltlich funktioniert das alles gut. Und die Kommunikation, die kurzen Wege der Kommunikation finde ich sehr angenehm.”

Jan Fokker, Projektleiter des IJsselland Ziekenhuis

Klaas Druijf, Webspezialist am IJsselland-Krankenhaus: “Die beste denkbare Pflege wird nie allein geleistet und ist nie fertig oder abgeschlossen. Es ist eine Pflege, die von allen Menschen innerhalb des Krankenhauses und der Kette gemeinsam mit dem Patienten und seinen Angehörigen geleistet wird. Die bestmögliche Versorgung bedeutet auch Versorgung am richtigen Ort, so nah wie möglich am Patienten.”

Kurzum, für das IJsselland Krankenhaus ist es wichtig, dass die Patienten- versorgung gut organisiert ist. SMS ist eine schnelle und sichere Art der Kommunikation, und leicht zu integrieren mit einer einfachen SMS-API. Und das macht die Partnerschaft zwischen dem IJsselland Krankenhaus und Spryng besonders wertvoll.