neuesten Nachrichten

Was ist der Unterschied zwischen ISO 27001 und NEN 7510?

Andere
Was ist der Unterschied zwischen ISO 27001 und NEN 7510?

Über optimale Sicherheit Ihrer vertraulichen Daten 

Spryng ist der einzige SMS-Anbieter in den Niederlanden mit dem ISO 27001- und NEN 7510-Zertifikat. Diese Zertifikate garantieren eine optimale Informationssicherheit. Aber was ist eigentlich der Unterschied zwischen ISO und NEN? Und warum ist es für Sie als Kunden so wichtig, dass wir nach diesen Standards arbeiten?

Viele Unternehmen und Institutionen nutzen täglich datenschutzrelevante Informationen ihrer Kunden. Daten, die Sie natürlich gut sichern und schützen wollen, damit sie nicht in die falschen Hände gelangen. Dies gilt auch für unsere Branche der SMS-Dienste. Indem Spryng als SMS-Anbieter nach den höchsten Standards der Informationssicherheit arbeitet, zeigen wir, dass wir mit den vertraulichen Daten unserer Kunden verantwortungsbewusst umgehen. 

Das Arbeiten nach den Normen ISO 27001 und NEN 7510 hilft uns, die Vertraulichkeit und Verfügbarkeit von Kundendaten zu schützen. Spryng hat das Zertifikat für beide Standards erhalten (als einziger SMS-Anbieter in den Niederlanden). Ein Beweis dafür, dass für uns Informationssicherheit mit an erster Stelle steht. 

ISO 27001, der weltweite Standard
ISO steht für International Organization for Standardization (Internationale Organisation für Normung). Wenn ein Unternehmen ISO-zertifiziert ist, ist garantiert, dass es die Maßnahmen zur Sicherung der Daten von Kunden, Lieferanten und Stakeholdern einhält. ISO 27001 ist der weltweite Standard für Informationssicherheit. Grundlage dafür ist ein Managementsystem, das anhand einer Risikoanalyse ermittelt, welche Maßnahmen eine Organisation im Hinblick auf die Informationssicherheit ergriffen hat. Lesen Sie hier mehr über die Erlangung des ISO- und NEN-Zertifikats durch Spryng. 

NEN 7510: Sicherheit von Patientendaten
NEN 7510 ist eine Norm, die vom Niederländischen Normungsinstitut verwaltet wird. Sie betrifft insbesondere die Informationssicherheit im Gesundheitswesen, die für Gesundheitseinrichtungen und Lieferanten bestimmt ist, damit diese angemessen mit Patientendaten umgehen können. Da die Wurzeln von Spryng im Gesundheitswesen liegen und wir seit vielen Jahren der SMS-Anbieter für viele Gesundheitseinrichtungen in Deutschland und den Niederlanden sind, ist die NEN 7510-Zertifizierung wie für uns gemacht.

Der Unterschied zwischen ISO 27001 und NEN 7510
Wie gesagt, die Grundlage beider Standards ist die gleiche. Es geht um den Schutz vertraulicher und datenschutz-sensitiver Informationen durch strenge Maßnahmen und Protokolle. Es gibt jedoch Unterschiede zwischen den beiden Zertifizierungen:  

  • NEN 7510 hat im Vergleich zu ISO 27001 drei zusätzliche Managementmaßnahmen.
  • NEN 7510 hat eine pflegespezifische Managementmaßnahme für 33 bestehende Managementmaßnahmen formuliert.
  • NEN 7510 konzentriert sich auf Gesundheitseinrichtungen und deren Zulieferer, die persönliche Gesundheitsdaten (wie z.B. Spryng) verarbeiten. Dies ist bei ISO 27001 nicht der Fall.

Möchten Sie mehr über die Vorteile für Sie erfahren?
Wenn Sie an allen Details unserer ISO 27001- und NEN 7510-Zertifizierung interessiert sind, lassen Sie es uns bitte wissen. Gerne informieren wir Sie auch über die Vorteile und Sicherheiten für Sie als Spryng-Kunde. Denn die Zertifizierung bleibt ein wichtiges Thema. Wir erreichen mit unseren Diensten Ihre Kunden. Schnell, einfach und 100% sicher. 

Rufen Sie unseren CEO Marc für weitere Informationen und Fragen an!