Neueste Nachrichten

Spryng, Ihr Partner für das Senden von „One Time Password (OTP)“ über SMS

Andere
Spryng, Ihr Partner für das Senden von „One Time Password (OTP)“ über SMS

Der SMS Provider von Spryng ist Ihr neuer Partner für die Zustellung von Einmalpassworten über SMS. Diesen SMS Dienst nennt man auch SMS Authentifizierung.

Das SMS Gateway von Spryng is standard-angebunden an das Multi Factor Authentication System von u.A. RSA, SafeNet, SMS PASSCODE, Secure Envoy und Sonic Wall. Hierdurch ist es möglich, innerhalb von wenigen Minuten Spryngs SMS Dienste zu gebrauchen. Darüberhinaus erfordert die Anbindung vom SMS Gateway von Spryng keine komplizierten Verfahren. Aufgrund der hohen Qualität und der weltweiten Reichweite des SMS Gateway, entscheiden sich viele Institutionen wie Krankenhäuser, Gemeinden und Banken für Spryng als SMS Lieferanten.

Die Gründe, warum heutzutage immer mehr Firmen die Zweiweg-SMS Authentifizierung gebrauchen, hat damit zu tun, dass 90% von den Passworten, die durch Internetbenutzer erstellt werden, sehr anfällig gegenüber Hackern sind. Laut Deloitte sind sogar die allersichersten Passworte nicht mehr zuverlässig. Der Einsatz von nicht sicheren Passwörtern hat einen weltweiten Verlust von Milliarden von Euro´s zur Folge, vor Allem in der finanziellen Branche. Hierdurch wird die SMS Authentifizierung immer häufiger eingesetzt, um Mitarbeitern Zugang zu geben zu ihrem online Arbeitspatz oder dem Firmennetzwerk. Der Mitarbeiter besucht die Website seiner Firma und trägt dort seine mobile Telefonnummer ein. Daraufhin wird eine automatisierte SMS Nachricht – mit einem hier vermeldeten Code – über eine gesicherte Verbindung auf das Mobiltelefon geschickt. Dieser Code erstattet nun den Zugang zu dem gesicherten Netzwerk des Unternehmens. Hierdurch wird also kontrolliert, ob der Gebraucher auch wirklich die Person ist, für die er sich ausgibt.

Neben einer verbesserten Sicherung der Unternehmensnetzwerke und den selbständigen Arbeitsplätzen der Arbeitnehmer, sorgt die SMS Authentifizierung für eine Kostenersparnis, da physische Tokens wie z.B. eine Smartcard, einfach durch ein Einmalpasswort per SMS ersetzt werden können.

Da Spryng Plattformen in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Frankreich, England, Spanien und den Vereinigten Staaten unterhält, ist Spryng im Stande sehr gute Beziehungen mit den örtlichen Telekomoperatoren zu erhalten und seinen Kunden nur die qualitativsten Routen zu den günstigsten Preise anzubieten. Aus diesen Gründen entscheiden sich internationale Firmen dafür mit Spryng zusammen zu arbeiten.

Für mehr Informationen bezüglich der SMS Authentifizierung oder anderen Diensten von Spryng, können Sie uns telefonisch unter +49 30 30 80 69 00 kontaktieren oder uns auf unserer Website besuchen: spryng.de.