Laatste nieuws

Auf diese Weise trägt SMS zu einer gesunden Gesellschaft bei

Gesundheitswesen
Auf diese Weise trägt SMS zu einer gesunden Gesellschaft bei

Der SMS-Service von PharmaPartners als Impf-Erinnerung

Das IT-Unternehmen PharmaPartners baut seit vierzig Jahren Versorgungssysteme für Hausärzte, Hausarzt-Ambulanzen und Apotheken auf. Oder, wie sie selbst sagen: “Verbindung von IKT für Anbieter von Primärversorgung und Patienten”. Das Unternehmen hatte den SMS-Termin-Erinnerungsdienst bereits seit einiger Zeit für seine Kunden bereitgestellt. PharmaPartners bietet seit kurzem den SMS-Service auch als Erinnerung an die Grippeschutzimpfung und die Pneumokokken-Impfung an.

Der SMS-Termin-Erinnerungsservice von PharmaPartners ist eine vollständig online zugängliche Plattform, die mit dem System ihrer Kunden, den Hausärzten, verbunden ist. Sie können damit vollautomatisch Terminerinnerungen per SMS an ihre Patienten versenden. Ein schneller und effektiver Service, von dem sowohl der Patient als auch der Gesundheitsdienstleister profitieren. Weil die Patienten durch eine solche SMS-Nachricht öfter und pünktlich an den richtigen Ort gelangen, was dem Gesundheitsdienstleister viel Zeit und Geld spart.

Volle Integration in das Gesundheitssystem
Wie viele Unternehmen, die im oder für das Gesundheitswesen tätig sind, nutzt PharmaPartners bereits seit einiger Zeit den SMS-Service über Spryng. Aber genau wie Spryng selbst ist das IT-Unternehmen immer auf der Suche nach noch intelligenteren Lösungen für seine Kunden. Infolgedessen sind die Plattform von Spryng und PharmaPartners jetzt vollständig integriert, so dass ihre Kunden SMS noch effizienter und schneller versenden können.

Erinnerung an die Pneumokokken-Impfung
Ab 2019 bot PharmaPartners seinen Kunden den Influenza-Impfdienst an. Ein Service, der das Auswahlverfahren und den Briefversand an die Patienten optimierte. In diesem Jahr wird dieser Dienst um den Pneumokokken-Impfdienst erweitert. Der Pneumokokken-Impfdienst wird zu einem festen Bestandteil des Influenza-Impfdienstes. Vereinfacht ausgedrückt, ist es ein Aufruf an die Bevölkerung, sich impfen zu lassen. Nicht jeder reagiert auf den Aufruf zu den Impfungen. Daher können Sie den SMS-Termin-Erinnerungsdienst als Ergänzung zum Influenza- und Pneumokokken-Impfdienst nutzen. Mit diesem zusätzlichen Service sorgen Sie für nachweislich weniger No-Shows bei geplanten Impfterminen, da Sie dem Patienten einen Tag vor dem Termin eine Erinnerung per SMS schicken.

Weniger Nichterscheinen per SMS-Erinnerung
Der Influenza- und Pneumokokken-Impfdienst von PharmaPartners bedeutet eine erhebliche Zunahme der Nutzung von SMS, denn jedes Jahr erhalten in den Niederlanden etwa drei Millionen Menschen ein Einladungsschreiben für die Grippeimpfung. Das Einladungsschreiben für die Pneumokokken-Impfung wird im kommenden Herbst hinzugefügt. Als zusätzlicher Service für die Kunden von PharmaPartners ist es nun möglich, Patienten eine Erinnerungs-SMS für die Grippe- und Pneumokokken-Impfung zu senden. Eine kluge Aktion, denn nicht jeder reagiert sofort auf den Brief-Aufruf zu den Impfungen.

SMS-Dienst für eine gesunde Gesellschaft
Der SMS-Dienst ist eine vorsichtigere, sicherere, schnellere und kostengünstigere Möglichkeit für Pflegeanbieter, die Zahl der Nichterscheinen zu reduzieren. Und für die Niederländer eine einfache Möglichkeit, ihre Impfung nicht zu vergessen. Schließlich erhöht eine SMS-Erinnerung, die einen Tag vor dem geplanten Termin verschickt wird, die Chance, dass die Menschen auf den Aufruf reagieren, erheblich. Und das bedeutet etwas Schönes… nämlich Risikominderung mit dem Ziel einer gesünderen Gesellschaft!

Maßgeschneiderte SMS-Lösungen
Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Integration Ihrer IT-Plattform mit Spryng erfahren? Oder über die Verringerung der Zahl der Nichterscheinen bei Terminen im Gesundheitswesen? Wir helfen Unternehmen mit maßgeschneiderten SMS-Lösungen, von Service-Nachrichten von Logistikunternehmen bis hin zu kommerziellen SMS-Nachrichten für Kunden von Einzelhändlern und Webshops. Rufen Sie Marc van Spryng an, um weitere Informationen zu erhalten oder einen Termin zu vereinbaren, an dem er nicht erscheint. Sie können ihn unter +49 3030 806900 erreichen.